Oder um mehr zu tun, installieren Sie die kostenlose Acrobat Pro-Testversion, um PDFs zu erstellen und zu bearbeiten. Obwohl ich hohe Erwartungen an Adobes Fähigkeit hatte, einen Abstammungs-PDF-Reader für einen PC bereitzustellen, hat dies nichts als Trauer und verschwendete Zeit beim Hinzufügen von Kommentaren (Hervorhebung) gebracht. Bei einem SP3 Pro, Win 10, mit den neuesten Updates, schlägt die App konsequent fehl, wenn sie aus dem Ruhezustand fortfindet oder zwischen anderen Apps wechselt. Ich dachte, dass das Speichern nach JEDER Änderung mir zumindest die Möglichkeit geben würde, nach einem erzwungenen Abschluss des Programms wieder zu öffnen – aber nein – Datenkorruption der PDF macht es unmöglich, wieder zu öffnen, auch in Acrobat Pro. Verwenden Sie diese App nur als Reader ist meine Empfehlung. Mehrere Dateien können nicht gleichzeitig geöffnet werden, wenn Sie zwischen Fenstern wechseln, wird der Text verschwommen und Sie müssen die Größe ändern. Es ist natürlich nicht so schwierig Natürlich, wenn es einfach und kein Unsinn ist, den Sie suchen, dann wird Ihr eigener Webbrowser einen eigenen eingebauten PDF-Reader haben. Die meisten Browser, einschließlich Microsoft Edge, Chrome und Mozilla Firefox, ermöglichen es Ihnen, PDF-Dateien zu öffnen und zu drucken und diese Dokumente für die Offline-Anzeige herunterzuladen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welcher Download auf Sie zutrifft, sollten Sie das Zip-Installationsprogramm verwenden, da es die von Ihnen verwendete Windows-Version identifiziert und das richtige Installationsprogramm für Sie herunterlädt.

Beachten Sie, dass dieses Installationsprogramm eine EXE-Datei ist, die in eine ZIP-Datei eingeschlossen ist, was ein notwendiger Schritt ist, da einige Download-Management-Software .exe-Dateien blockiert. Alternativ können Sie auch das .msi-Installationsprogramm verwenden – aber in diesem Fall ist es notwendig, die richtige Version für Ihr Betriebssystem herunterzuladen und zu installieren. Der Hauptunterschied besteht darin, dass dieser Reader die Adobe Document Cloud-Technologie verwendet. Es hat jedoch eine Handvoll weiterer Fortschritte gegeben. Ein zentrales Dashboard bietet sofortigen Zugriff auf alle gängigen Anzeige- und Bearbeitungstools. Eine Option “Fill & Sign” ermöglicht es Benutzern, Dokumente schnell auszufüllen und zu signieren; ideal für geschäftliche Zwecke. Schließlich werden jetzt einige Versionen von Windows-Telefonen unterstützt. Der Adobe Reader für Windows nimmt den Schmerz und Mühe aus der Arbeit mit klobigen PDF-Dateien. Das Bearbeiten und Signieren von PDF-Dokumenten kann ohne die richtige Software eine schwierige Aufgabe sein. Es wird einfach gemacht, sobald Sie die neueste Version von Adobe Reader herunterladen, die jetzt mit Adobe Document Cloud verbunden ist. Jetzt ist Fernarbeit und Geschäftsreisen ein Kinderspiel.

Sie können Dateien schnell scannen und die Zoomfunktion verwenden, um Details zu erhalten. Die PDF-XChange Viewer-Evaluierungsversion ist für den privaten und kommerziellen Gebrauch kostenlos, sofern sie nicht mit anderen Software für finanzielle Zwecke gebündelt ist. Wenn PDF-XChange Viewer im Evaluierungsmodus verwendet wird, werden viele Menüelemente mit einem Symbol markiert, das angibt, dass es sich um lizenzierte Features handelt. Diese Funktionen können weiterhin verwendet werden, aber Wasserzeichen werden auf Ausgabeinhalt vorhanden sein, wie unten beschrieben. Bitte beachten Sie, dass es nicht möglich ist, Auswertewasserzeichen ohne Benutzerlizenz zu entfernen. Wenn Sie mit den lizenzierten Funktionen experimentieren möchten, empfehlen wir, eine Kopie von Dokumenten zu erstellen, mit denen Sie experimentieren können. Einige der besten einfachen PDF-Reader für Windows liegen außerhalb des Acrobat-Bereichs. Sumatra PDF ist ein schnelles und ultraleichtes Programm für Windows. Das Programm ist Open-Source und zuverlässige Software zu null Kosten. Im Gegensatz zu Adobe Acrobat Pro können Sie Ihre PDFs jedoch nicht bearbeiten oder signieren.

Ähnlich wie alle anderen Programme, die mit Adobe verbunden sind, kann der Reader kostenlos heruntergeladen und installiert werden. Updates finden regelmäßig statt und diese Verbesserungen sind ebenfalls kostenlos. Adobe® Reader® ist der kostenlose, vertrauenswürdige Anbieter für die zuverlässige Anzeige und Interaktion mit PDF-Dokumenten über Plattformen und Geräte hinweg. Adobe Reader Touch wurde speziell für die neue Windows 8 Touch-Benutzeroberfläche entwickelt, um Ihnen eine großartige Erfahrung bei der Arbeit mit PDF-Dokumenten auf Ihrem Windows 8-Tablet zu bieten.